wer Farben wegnimmt, sieht besser.
Get Adobe Flash player

Whole bread and two milk bottles

I.

 

Wilfried Gräser

 

1958 geboren in Nürnberg
1964 – 1981 Grundschule, Realschule, Berufsausbildung, Wehrdienst, Fachoberschule
(schizophrene Adoleszenz)
1981 – 1989 Studium an der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main, Fachrichtung „Visuelle Kommunikation“
Seit 1.4.1992

Berentung wg. einer psychotischen Erkrankung (GdB 50%)

(Ab dem 4. Dezennium weitgehende Stabilisierung und Normalisierung – Residualzustand; Latein erst ab dem 5. Dezennium)

Darüber hinaus und nebenher Arbeit an ganzheitlicher Persönlichkeitsentwicklung
andere Jobs:
1986 – 1991 zuerst als Sicherheitsmitarbeiter im Werkschutz
1994 – 2012 Und dann als Pharmakurier
Ab 2013 sowie als Kraftfahrer
2/2006 – 3/2007 Weiterbildung „Kommunikationsdesign“ an der Grundig Akademie Nürnberg
2010 Als Autor für das Internet tätig
2013 Zaghafter Versuch in die Selbständigkeit
2017 wesentliche Intensivierung der kreativen Tätigkeit mit dem Schwerpunkt „zeitgenössische Kunstäußerung“

Fotolia_63004162_XS_copy

 

Fotolia_65956805_XS_copy

 

 

 

 

Selbst - Abbildung etwas älter
Selbst - Abbildung

schon etwas älter
 
 
"Das Glück wohnt nicht im Besitze und
nicht im Golde, das Glücksgefühl ist
in der Seele zuhause."
 
(Demokrit, 460 - 370 v.Chr.)